Pressemeldung

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bernhard Krause
MetaCom GmbH
Bruchköbeler Landstrasse 37, D - 63452 Hanau
Tel.:     +49 [0]6181-98280-20
Fax:     +49 [0]6181-98280-10
E-mail: prkontakt@go-metacom.de
Ordentliche Hauptversammlung der SINGULUS TECHNOLOGIES erfolgreich beendet
06. Juni 2013
  • Aktionäre stimmen allen Tagesordnungspunkten zu
  • Vorsichtiger Optimismus für 2013

Kahl am Main, 06. Juni 2013 – Die heutige ordentliche Hauptversammlung der SINGULUS TECHNOLOGIES AG wurde erfolgreich abgeschlossen. Die rund 240 Aktionärinnen und Aktionäre, die der Einladung des Unternehmens in das Auditorium der Commerzbank in Frankfurt am Main gefolgt waren, haben allen Tagesordnungspunkten mit überwiegender Mehrheit zugestimmt. Frau Christine Kreidl wurde mit über 99 % iger Mehrheit zum neuen Aufsichtsrat gewählt

In seiner Rede ging Dr.-Ing. Stefan Rinck, Vorsitzender des Vorstands der SINGULUS TECHNOLOGIES AG, auf den Geschäftsverlauf 2012 und das 1. Quartal 2013 sowie auf die Entwicklung der einzelnen Kernarbeitsfelder Optical Disc, Halbleiter und Solar ein und gab einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr.

Angesichts des schwierigen Marktumfeldes der vergangenen Jahre äußerte sich Dr.-Ing. Stefan Rinck vorsichtig optimistisch für 2013: „Das erwartete, leicht positive operative Ergebnis wird  natürlich sehr stark von der erfolgreichen Entwicklung unserer drei Segmente beeinflusst. Bei unseren Berechnungen gehen wir von einem sehr deutlichen Umsatzwachstum im Segment Solar und einem leichten Umsatzanstieg der Segmente Optical Disc und Halbleiter aus“.

Dr. Rinck weiter: “Für den Absatz unserer Blu-ray-Maschinen in diesem Jahr sind wir sehr optimistisch, die gesetzten Ziele zu erreichen. Wir haben mittlerweile mit unseren 3 wichtigsten Kunden Absichtserklärungen über die Abnahme größerer Mengen unterzeichnet. Die gerade im Kino gezeigten erfolgreichen Filme wie Skyfall und Harry Potter als auch die neuen Spielekonsolen wirken sich positiv auf den Absatz aus. Die Aufträge sind teilweise bereits im Hause oder werden in den nächsten Wochen erwartet.  Auch im Halbleiter Segment diskutieren wir mit unseren Kunden, die schon Maschinen von uns besitzen, weitere Investitionen.

Im Solarmarkt arbeiten wir mit mehreren Kunden an großen Projekten in Amerika, Asien und vor allem auch in Südafrika, dem Land mit der weltweit höchsten Sonneneinstrahlung. Sollte jedoch die derzeit immer noch bestehende  Investitionszurückhaltung für Produktionsequipment im Solarmarkt anhalten, wird dies unter Umständen nicht ohne entsprechende Auswirkungen auf die Ergebnisziele der Gesellschaft bleiben.“

Um die bestehenden Geschäftsfelder zu stärken, entwickelt SINGULUS TECHNOLOGIES zielgerichtet neue Produkte und Maschinen. Dadurch will das Unternehmen langfristig auch neue Anwendungsbereiche erschließen. Das heißt, im Jahr 2013 fokussiert SINGULUS in erster Linie die strategische Weiterentwicklung des bestehenden Produktportfolios. SINGULUS erwartet durch die erfolgreiche Umsetzung dieser Strategie eine Rückkehr auf den Wachstumspfad.

Hintergrund SINGULUS TECHNOLOGIES:
SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt innovative Technologien für effiziente Produktionsprozesse, die Ressourcen schonen. Neue Produktionstechniken kombiniert mit nachhaltigen Prozessen und der Verwendung neuer Materialien können langfristig den Ressourcenverbrauch vom Wirtschaftswachstum entkoppeln. Die Innovationskraft und damit die Wettbewerbsfähigkeit von SINGULUS TECHNOLOGIES werden durch solche neuen technischen Entwicklungen gestärkt.

Im Segment Optical Disc ist SINGULUS TECHNOLOGIES weltweiter Marktführer für CD, DVD und Blu-ray Disc Replikationsanlagen. Als einziger Maschinenbauer weltweit bietet SINGULUS TECHNOLOGIES auch heute bereits die Anlagentechnik für dreilagige Blu-ray Discs mit einem Speichervolumen von ca. 100 GB an.

Im Segment Solar ist SINGULUS TECHNOLOGIES anerkannter Anbieter neuer Maschinenkonzepte und Herstellungsprozesse für kristalline und Dünnschicht-Solarzellen, die den Wirkungsgrad von Solarzellen steigern und deren Produktionskosten senken. SINGULUS TECHNOLOGIES etabliert sich als Entwicklungspartner und Maschinenlieferant für Technologien, die eine nachhaltige Energieversorgung auf der Basis Erneuerbarer Energien ermöglichen.

Im Geschäftsbereich Halbleiter konzentriert SINGULUS TECHNOLOGIES die Aktivitäten auf die Vakuum-Beschichtung von Wafern mit ultradünnen Schichten für die Herstellung von MRAM Speichern, Dünnschicht-Schreib-/Leseköpfen und für weitere Halbleiteranwendungen.

SINGULUS TECHNOLOGIES baut sein Know-how in der Vakuum-Beschichtung, der Automatisierung und Prozesstechnik sowie der Integration von Fertigungslinien weiter aus, um neue Arbeitsfelder zu erschließen. Zur Stärkung der bestehenden Geschäftsfelder prüft SINGULUS TECHNOLOGIES derzeit mehrere konkrete Akquisitionsmöglichkeiten.

Weitere Anwendungsgebiete der Vakuum-Beschichtungstechnik stehen im Fokus der zukünftigen Entwicklung

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103, D-63796 Kahl/Main, ISIN: DE0007238909, WKN: 723890