Pressemeldung

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bernhard Krause
MetaCom GmbH
Bruchköbeler Landstrasse 37, D - 63452 Hanau
Tel.:     +49 [0]6181-98280-20
Fax:     +49 [0]6181-98280-10
E-mail: prkontakt@go-metacom.de
SINGULUS TECHNOLOGIES meldet positiven Verlauf der Solarfachmesse 28th EU PVSEC in Paris
08. Oktober 2013
  • Innovative Anlagentechnik stand im Mittelpunkt
  • Zahlreiche Projektgespräche für PERC Upgrade und CIGS Dünnschichtsolartechnik

Kahl am Main, 08.10.2013 – Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS) zieht ein positives Fazit der Fachmesse 28th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (28th EU PVSEC), die vom 01. bis 03. Oktober in Paris stattfand.

Im Zentrum des Interesses standen die auf dem SINGULUS Messestand ausgestellten Anlagen für die Photovoltaik Industrie: die  Vakuum-Beschichtungsanlage SINGULAR XP für die Herstellung der neuen rückseitenpassivierten Silizium-Solarzellen, (PERC; passivated emitter and rear cell). Diese Lösung wurde speziell für die Nachrüstung bestehender Zellproduktionslinien entwickelt. Der Wirkungsgrad von Silizium-Solarzellen kann dadurch auf einen Wert von über 20 % gesteigert werden. Dr.-Ing. Stefan Rinck, CEO SINGULUS TECHNOLOGIES: „Die Beschichtungsanlage Singular XP ist sehr innovativ und hat einen kleinen Footprint. Am 12. September konnten wir bereits einen Rahmenvertrag über 16 Linien mit M Cells, China unterzeichnen.“ Dr.-Ing. Stefan Rinck weiter: „ Das große Interesse auf der EUPVSEC zeigt, dass wir genau die vom Markt geforderte Fertigungstechnologie anbieten. „

SINGULUS hat weiterhin eine Entwicklungsanlage der TENUIS Serie vorgestellt, mit der alternative Beschichtungsmaterialien für CIGS Dünnschicht-Solarzellen entwickelt und untersucht werden können. Die neue Generation der TENUIS Anlagen bietet deutliche Kostenvorteile bei der Fertigung hochleistungsfähiger CIS/CIGS- Dünnschicht-Solarzellen. Die neue Anlage realisiert ein hohes Einsparpotenzial in der Fertigung von Dünnschicht-Solarzellen.

Für beide Arbeitsgebiete, d.h. für Kristalline Solarzellen und für die Dünnschicht Solartechnik wurden zahlreiche Projekte diskutiert und auch bereits Vereinbarungen vorbereitet, die insgesamt auf eine Besserung der Marktsituation in der Photovoltaik hoffen lassen.

Im Rahmen der 28th EU PVSEC Konferenz wurden innovative Themen und Konzepte zur Wirkungsgrad-Verbesserung und Kostenreduzierung vorgestellt. Zudem wurden aktuelle Marktzahlen veröffentlicht, die eine weitere Belebung des internationalen PV Marktes auf über 50 GW in 2015 aufzeigen.

Hintergrund SINGULUS TECHNOLOGIES:
SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt innovative Technologien für effiziente Produktionsprozesse, die Ressourcen schonen. Neue Produktionstechniken kombiniert mit nachhaltigen Prozessen und der Verwendung neuer Materialien können langfristig den Ressourcenverbrauch vom Wirtschaftswachstum entkoppeln. Die Innovationskraft und damit die Wettbewerbsfähigkeit von SINGULUS TECHNOLOGIES werden durch solche neuen technischen Entwicklungen gestärkt.

Im Segment Optical Disc ist SINGULUS TECHNOLOGIES weltweiter Marktführer für CD, DVD und Blu-ray Disc Replikationsanlagen. Als einziger Maschinenbauer weltweit bietet SINGULUS TECHNOLOGIES auch heute bereits die Anlagentechnik für dreilagige Blu-ray Discs mit einem Speichervolumen von ca. 100 GB an.

Im Segment Solar ist SINGULUS TECHNOLOGIES anerkannter Anbieter neuer Maschinenkonzepte und Herstellungsprozesse für kristalline und Dünnschicht-Solarzellen, die den Wirkungsgrad von Solarzellen steigern und deren Produktionskosten senken. SINGULUS TECHNOLOGIES etabliert sich als Entwicklungspartner und Maschinenlieferant für Technologien, die eine nachhaltige Energieversorgung auf der Basis Erneuerbarer Energien ermöglichen.

Im Geschäftsbereich Halbleiter konzentriert SINGULUS TECHNOLOGIES die Aktivitäten auf die Vakuum-Beschichtung von Wafern mit ultradünnen Schichten für die Herstellung von MRAM Speichern, Dünnschicht-Schreib-/Leseköpfen und für weitere Halbleiteranwendungen.

OK

Wir verwenden Cookies, um die Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website sicherzustellen. Zudem können Drittanbieter bei Aufruf einzelner Dokumente und Seiten Cookies einrichten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zur Änderung dieser Einstellung und zu den verwendeten Cookies finden Sie unter diesem Link.