Pressemeldung

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bernhard Krause
MetaCom GmbH
Bruchköbeler Landstrasse 37, D - 63452 Hanau
Tel.:     +49 [0]6181-98280-20
Fax:     +49 [0]6181-98280-10
E-mail: prkontakt@go-metacom.de
JunWan Ren von SINGULUS TECHNOLOGIES wird in das Führungskomitee des Chinesischen Dünnschicht- Solarverbandes berufen
21. Januar 2014

Kahl am Main/Shanghai, 21. Januar 2014 – Im Jahr 2013 wurde in Beijing, China, ein Interessenverband für Dünnschicht-Solar (China Thin-Film PV Industry Alliance & Thin-Film PV Committee of CNECC) gegründet. Herr JunWan Ren, Leiter von SINGULUS TECHNOLOGIES Shanghai (SINGULUS) wurde für SINGULUS als Managing Director in das Führungskomitee dieses Verbandes berufen.

Außerdem wurden Herr Guobao Zhang, Direktor der staatlichen Energiekommission, zum Ehrenvorsitzenden des Verbandes und Herr Hejun Li, Präsident der Chinesischen Handelskammer für Erneuerbare Energie (CNECC), zum Verbandspräsidenten gewählt.

Der Verband wurde auf Initiative von der Hanergy Holding Group Limited, einer der führenden Firmen für Dünnschicht-Solar in China, gegründet und hat inzwischen weit mehr als 100 Mitglieder. SINGULUS TECHNOLOGIES gehört ebenfalls zu den Gründungsmitgliedern. Das Ziel des Verbandes ist die Weiterentwicklung der Solarenergie in China.

Dazu erläutert Guobao Zhang: „Smog und die allgemeine Luftverschmutzung haben inzwischen eine hohe Beachtung gefunden. Als einen wichtigen Lösungsschritt sehen wir den Einsatz von alternativen Energieformen an. Solarenergie zusammen mit anderen neuen Energieformen werden hier zusätzliche Möglichkeiten bieten“.

Die Dünnschicht-Solartechnik ist eine fortschrittliche, moderne Technologie. Sie lässt sich flexibel einsetzen und hat eine höhere Lichtdurchlässigkeit. Dünnschicht-Solarmodule sind leichter als vergleichbare kristalline Solarmodule und haben nach Ansicht zahlreicher Experten ein hohes Zukunftspotenzial.

Hejun Li, der Präsident des Verbandes, weist darauf hin, dass der neue Verband den Forderungen der Industrie entspricht und erwartet weitere wichtige Firmen als Mitglieder, um die Rolle Chinas als wegweisendes Land für die Dünnschicht-Solartechnik zu stärken.

Hintergrund SINGULUS TECHNOLOGIES:
SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt innovative Technologien für effiziente Produktionsprozesse, die Ressourcen schonen. Neue Produktionstechniken kombiniert mit nachhaltigen Prozessen und der Verwendung neuer Materialien können langfristig den Ressourcenverbrauch vom Wirtschaftswachstum entkoppeln. Die Innovationskraft und damit die Wettbewerbsfähigkeit von SINGULUS TECHNOLOGIES werden durch solche neuen technischen Entwicklungen gestärkt.

Im Segment Optical Disc ist SINGULUS TECHNOLOGIES weltweiter Marktführer für CD, DVD und Blu-ray Disc Replikationsanlagen. Als einziger Maschinenbauer weltweit bietet SINGULUS TECHNOLOGIES auch heute bereits die Anlagentechnik für dreilagige Blu-ray Discs mit einem Speichervolumen von ca. 100 GB an.

Im Segment Solar ist SINGULUS TECHNOLOGIES anerkannter Anbieter neuer Maschinenkonzepte und Herstellungsprozesse für kristalline und Dünnschicht-Solarzellen, die den Wirkungsgrad von Solarzellen steigern und deren Produktionskosten senken. SINGULUS TECHNOLOGIES etabliert sich als Entwicklungspartner und Maschinenlieferant für Technologien, die eine nachhaltige Energieversorgung auf der Basis Erneuerbarer Energien ermöglichen.

Im Geschäftsbereich Halbleiter konzentriert SINGULUS TECHNOLOGIES die Aktivitäten auf die Vakuum-Beschichtung von Wafern mit ultradünnen Schichten für die Herstellung von MRAM Speichern, Dünnschicht-Schreib-/Leseköpfen und für weitere Halbleiteranwendungen.

SINGULUS TECHNOLOGIES baut sein Know-how in der Vakuum-Beschichtung, der Automatisierung und Prozesstechnik sowie der Integration von Fertigungslinien weiter aus, um neue Arbeitsfelder zu erschließen. Zur Stärkung der bestehenden Geschäftsfelder prüft SINGULUS TECHNOLOGIES derzeit mehrere konkrete Akquisitionsmöglichkeiten.

Weitere Anwendungsgebiete der Vakuum-Beschichtungstechnik stehen im Fokus der zukünftigen Entwicklung.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103, D-63796 Kahl/Main, ISIN: DE0007238909, WKN: 723890