Singulus Technologies erhält technische Abnahme von Panasonic, Japan, für BLULINE II
12. März 2012
  • Panasonic beginnt Produktion von BD-ROM mit BLULINE II
  • Freigabe für die Produktion von Single- und Dual-Layer Blu-Ray Discs

Kahl am Main, 12. März 2012 – Die Replikationslinie BLULINE II der Singulus Technologies Aktiengesellschaft (SINGULUS) hat den Abnahmetest zur Produktion von Single- und Dual-Layer BD-ROM Discs bei der Panasonic Corporation ("Panasonic") erfolgreich bestanden.

Die BLULINE II wurde von SINGULUS zur kostengünstigen Produktion von Blu-ray Discs (BD-ROM Single-Layer und Dual-Layer BD-ROM SL/DL) entwickelt und entspricht den Anforderungen der Blu-ray Disc Association (BDA). Alle Fertigungsschritte vom Spritzgießen über die Metallisierung, Nassprägung, Lackierung und UV-Härtung bis hin zur Qualitätskontrolle sind in der Produktionslinie integriert. Die BLULINE II setzt mit ihrer Leistungsfähigkeit, ihrer Geschwindigkeit und ihrem Systemdesign branchenweit Maßstäbe. Die Lieferung an Panasonic ist für SINGULUS ein wichtiger Schritt als Anbieterzuverlässiger Blu-ray Produktionsanlagen für die Medienbranche.

Mr. Toshinori Kishi, Direktor Media Business Unit, Panasonic Corporation: “Die BLULINE II hat den Abnahmetest für die Produktion beider Formate, BD-ROM SL und BD-ROM DL Discs bestanden. Wir konnten hierbei einen Gesamtdurchsatz von mehr als 90 % BD-ROM SL und über 85 % BD-ROM DL erreichen. Die BLULINE II bietet genau die Qualität und Zuverlässigkeit, die Panasonic fordert.“

SINGULUS ist derzeit Marktführer mit zahlreichen Dual-Layer Blu-ray Fertigungsanlagen, die weltweit bei Kunden in Betrieb sind.

Über Panasonic:
Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2011) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 8,69 Billionen Yen/79 Milliarden EUR. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE: PC) notiert. Weitere Informationen über das Unternehmen und die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.net.

Hintergrund SINGULUS:
SINGULUS baut die Aktivitäten in den Geschäftsbereichen Solar und Optical Disc weiter aus. Ziel ist es, sich in der Silizium- und Dünnschicht-Solartechnik an führender Stelle als Maschinenlieferant sowie Entwicklungspartner für neue Zellkonzepte zu positionieren und die Marktführerschaft im Optical Disc Bereich für Fertigungsanlagen zur Herstellung von Dual-Layer Blu-ray Discs zu behaupten. Die Geschäftsaktivitäten im Geschäftsbereich Halbleiter werden im Zuge des sich abzeichnenden wachsenden Marktes für die MRAM Halbleitertechnologie intensiv verstärkt. Zusätzlich prüft das Unternehmen weitere Branchen und Arbeitsgebiete, in denen auf Basis des vorhandenen Know-hows im Bereich Vakuumbeschichtung zusätzliche Marktsegmente erschlossen werden können.

Singulus Technologies Aktiengesellschaft, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, ISIN: DE0007238909, WKN: 723890

Kontakt:
Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 16096090279
Bernhard Krause, Unternehmenssprecher,
Tel.: + 49 (0) 1709202924

Disclaimer
Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren der Singulus Technologies Aktiengesellschaft dar und ersetzt keinen Wertpapierprospekt. Eine Investitionsentscheidung betreffend die Anleihe der Singulus Technologies Aktiengesellschaft hat ausschließlich auf der Grundlage des Wertpapierprospekts zu erfolgen, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligt und an die Luxemburgische Wertpapieraufsichtsbehörde (Commission de Surveillance du Secteur Financier) sowie die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde notifiziert wurde und auf der Website des Unternehmens unter www.singulus.de verfügbar ist. Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur Verbreitung, direkt oder indirekt, in oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.

OK

Wir verwenden Cookies, um die Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website sicherzustellen. Zudem können Drittanbieter bei Aufruf einzelner Dokumente und Seiten Cookies einrichten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zur Änderung dieser Einstellung und zu den verwendeten Cookies finden Sie unter diesem Link.