Pressemeldung

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bernhard Krause
Singulus Technologies AG
Hanauer Landstrasse 103, 63796 Kahl am Main
Tel.:     +49 (0) 1709202924
Fax:     +49 (0) 61 88 - 4 40 - 1110
E-mail: Bernhard.Krause@Singulus.de
SINGULUS TECHNOLOGIES erhält Auftrag zur Lieferung einer Produktionsanlage für Heterojunction-Solarzellen
05. Oktober 2020

Kahl am Main, 05. Oktober 2020 - SINGULUS TECHNOLOGIES hat von einem der größten japanischen Photovoltaikhersteller den Auftrag zur Lieferung einer Produktionsmaschine für Heterojunction-Solarzellen (HJT) erhalten. Der unterzeichnete Vertrag umfasst ein System des Typs SILEX II für die nasschemische Bearbeitung von Heterojunction-Solarzellen.

Dr.-Ing. Stefan Rinck, Vorstandsvorsitzender der SINGULUS TECHNOLOGIES AG, erläutert: „Unser Kunde hat bei HJT-Zellen bereits eine Zelleffizienz von über 26 % erreicht und plant, dieses Ergebnis in die Massenproduktion zu übertragen. Grundlage dafür sollen u. a. die besten auf dem Markt verfügbaren Produktionsanlagen sein. Wir freuen uns sehr, diesen Auftrag vom einem der führenden Hersteller für Solarzellen für unsere SILEX II erhalten zu haben.“

Die SILEX II mit ihren verschiedenen Prozessstationen verwendet einen optimierten Reinigungsschritt, dessen Vorteile die kurzen Prozesszeiten, Vielseitigkeit und einfache Handhabung sowie ein sehr geringer Chemikalienverbrauch sind. Dieser Fertigungsschritt spielt eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Zelleffizienz. Im Vergleich zu herkömmlichen Maschinen bietet das SILEX II-System mit der integrierten Ozontechnologie einen wesentlich kostengünstigeren und umweltfreundlicheren Prozess. SINGULUS TECHNOLOGIES hat in den letzten Jahren mehr als 35 SILEX II-Systeme für die HJT-Zellproduktion an Kunden in den USA, Europa sowie Asien einschließlich China verkauft und bietet standardmäßig vollautomatische Dry-In / Dry-Out-Lösungen für die nasschemische Behandlung von Siliziumwafern und hocheffiziente Solarzellen.

SINGULUS TECHNOLOGIES - Innovationen für neue Technologien
SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt und baut innovative Maschinen und Anlagen für effiziente und ressourcenschonende Produktionsprozesse, die weltweit in den Bereichen Solar, Halbleiter, Medizintechnik sowie Consumer Goods und Datenspeicher eingesetzt werden.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5
Kontakt:
Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279
Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: + 49 (0) 170 9202 924
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de


OK

Wir verwenden Cookies die notwendig sind, um die Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website sicherzustellen. Für statistische Zwecke verwendet Singulus Technologies Cookies von „Google Analytics“. Über den Button rechts können Sie sich damit einverstanden erklären. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.